6 Gründe zur Nutzung der MailStore Service Provider Edition (SPE)

Immer mehr Systemhäuser stehen vor der Herausforderung, sich zum Managed Service Provider zu wandeln. Dabei kann die SPE helfen. Denn mit der Aufnahme der Lösung in Ihr Portfolio kann der erste Schritt in das Geschäftsfeld der Managed Service Provider gewagt werden. Um diesem Trend zu folgen, und möglichst viele Potenziale die der Markt bietet auszuschöpfen, haben wir für Sie unser Lizenzierungs- und Vertriebsmodell der SPE aufgefrischt. E-Mail-Archivierung-as-a-Service bietet verschiedene Vorteile und kann noch viel mehr als nur Ihr Portfolio erweitern. Wir haben für Sie die sechs Top-Gründe aufgelistet weshalb auch Sie die SPE nutzen sollten:

  1. Die MailStore SPE wird von Ihnen selbst auf Ihrer eigenen IT-Infrastruktur betrieben und bietet den Vorteil, dass Sie die volle Kontrolle über die gesamte Lösung und Ihrer Kunden behalten.
  2. Sie haben die Möglichkeit, den Preis gegenüber Ihren Endkunden frei zu gestalten und mit Hilfe von umfangreichen Branding-Optionen die Lösung individuell anzupassen.
  3. Die vielseitige MailStore-Technologie macht es möglich, mittels Unterstützung nahezu aller E-Mail-Systeme, Archivierungs-und Zugriffsmethoden, weitestgehend alle Kunden zu bedienen.
  4. Unsere Technologie punktet durch eine hohe Markterprobung und bietet eine Zuverlässigkeit auf welche bereits über 35.000 Unternehmen vertrauen.
  5. Die MailStore SPE ist durch den einfach aufzusetzenden Single- und Multi-Server-Modus ideal geeignet für niedrige sowie hohe Kundenzahlen.
  6. MailStore ermöglicht Ihnen durch kostenlose und unverbindliche Testphasen, einer umfangreichen technischen Betreuung und einer Vielzahl an Marketing Materialien einen erleichterten Einstieg in die Lösung.

Falls Sie schon jetzt unsere SPE kostenlos und unverbindlich testen wollen, registrieren Sie sich noch heute und profitieren Sie von hilfreichen Informationen während Ihrer Testphase.

Sie haben vorab Fragen? Wenden Sie sich gerne an spe@mailstore.com.